Vespergebetin der Weihnachtszeit

 

 

A

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.
A Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

1. A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du König der Herrlichkeit, komm und heile mein Leben.

E

  Laß mich auf Dich warten, wie Maria auf Dich gewartet hat. So war sie bereit, Dich zu empfangen.

A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du wirst wiederkommen. Meine Augen werden Dich sehen. Bereite mich zu durch den Heiligen Geist, damit ich Dich, den König, empfangen kann.

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

 

2. A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du König der Herrlichkeit, komm und heile mein Leben.

E

  Maria hat "ja" gesagt zu Deinem Plan. Es soll geschehen, wie Gott es will. So ist es gut für mich.

A

Herr, auf Dich wartet mein Herz. Mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du hast mich erwählt und Großes mit mir vor. Lass mich ja sagen zu den Wegen, die Du mich führst, auch wenn ich sie nicht verstehe.

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

 

3. A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du König der Herrlichkeit, komm und heile mein Leben.

E

  Voll Freude eilt Maria zu Elisabeth und preist die Liebe Gottes. "Die Stolzen stößt Er vom Thron und hebt die Niedrigen zu sich empor."

A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du lebst in mir, das macht mich froh. Du hast mich herausgeholt aus dem Schmutz meiner Sünde. Ich will erzählen, was Du an mir getan hast.

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

 

4. A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du König der Herrlichkeit, komm und heile mein Leben.

E

  Maria geht einen Schmerzensweg. Der Kaiser hat befohlen, das Volk zu zählen. So macht sie sich auf und wandert mit Josef nach Bethlehem.

A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du mutest mir Leid und Schmerz zu und läßt Menschen über mich herrschen. Mache mich gehorsam, damit Dein Plan zum Ziel kommen kann.

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

 

5. A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du König der Herrlichkeit, komm und heile mein Leben.

E

  Maria bringt Dich der Welt. Sie legt Dich in eine Krippe, auf Heu und Stroh, in einen armen Stall.

A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du willst sichtbar sein, schon jetzt, in meinem Leben, damit andere Dich finden. Du kommst in meine Armut und willst uns alle beschenken.

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

 

6. A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du König der Herrlichkeit, komm und heile mein Leben.

E

  Maria bringt Dich dem Joseph. Er darf der erste Zeuge sein bei der Geburt seines und unseres Gottes.

A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du suchst Menschen, die Dir treu sind. Treue wird von Dir belohnt. Du lässt die Treuen Deine Wunder sehn. Lass mich Dir treu sein.

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

 

7. A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du König der Herrlichkeit, komm und heile mein Leben.

E

  Maria bringt Dich den Hirten. Sie haben die Botschaft der Engel gehört, mitten in der Nacht. Nun kommen sie zu Dir, dem Licht der Welt.

A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du kommst wieder in der Nacht dieser Welt. Ich habe Dein Wort gehört und will es befolgen. Lass mich mit Freuden Dir entgegen gehen.

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

 

8. A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du König der Herrlichkeit, komm und heile mein Leben.

E

  Maria bringt Dich den Weisen. Sie haben Deinen Stern gesehen im Morgenland. Nun kommen sie um anzubeten.

A

Herr, auf Dich wartet mein Herz, mein ganzes Wesen schreit nach Dir. Jesus, Du bist der helle Morgenstern, du bist mein Weg und mein Ziel. Du bist das A und das O, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende.

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !

 

A

Wir loben Dich, wir preisen Dich, wir beten Dich an, der Du alle Herrlichkeit beim Vater verlassen hast und bist um unsertwillen Mensch geworden, damit Du uns erlösen kannst. Wir loben Dich, wir preisen Dich, wir beten Dich an, der Du wiederkommst in großer Macht, Du unser König, Gott und Herr. Amen.

 

A

Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, komm ! Komm, Jesus, König der Herrlichkeit ! Komm, Jesus, komm !